Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

COVID -19 MASSNAHMEN
FÜR DEN WINTERURLAUB 2020/2021

 

Liebe Gäste, liebe Vermieter, liebe Partner!


Der diesjährige Winter stellt uns vor eine besondere Herausforderung. Die gewohnten Abläufe werden aufgrund der Corona Pandemie leider doch etwas anders sein als in der Vergangenheit.

Der enge persönliche Kontakt zu unseren Kunden, das gewohnte Händeschütteln und Umarmen, auf all das müssen wir in der kommenden Saison leider verzichten, damit wir uns gegenseitig bestmöglich schützen können. Da die Gesundheit jedes einzelnen selbstverständlich oberste Priorität hat, wird es bei uns einige begleitende Maßnahmen bzw. Änderungen geben.

Diese Maßnahmen richten sich auch nach den behördlichen Vorgaben und unterliegen einer ständigen Evaluierung. Wir bitten Dich daher auch um Verständnis, dass es kurzfristig auch noch zu Änderungen kommen kann.

Nichts destotrotz freuen wir uns aber schon darauf, unsere vielen Stammkunden, neuen Gästen, Mitarbeitern und Freunden aus Nah- und Fern, sowie unsere Partner, wieder mit der gewohnten Herzlichkeit begrüßen und Wiedersehen zu dürfen!

SKISCHULE

Skischuloffice / Frontoffice

All unsere Verkaufsstellen sind mit Plexiglasscheiben sowie Desinfektionsständern zum Schutz von Mitarbeitern und Gästen ausgestattet. Unsere Mitarbeiter tragen einen Mund- Nasenschutz und wir bitten unsere Gäste ab 6 Jahre, ebenfalls einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Ebenfalls achten wir auf den schützenden Abstand und appellieren dabei auch an die Eigenverantwortung.

Kurszeiten

Um Wartezeiten an der Talstation der Gondelbahn bestmöglich zu umgehen, haben wir unsere Kurszeiten für alle Gruppenkurse geändert und vorverlegt. Auch die Bergbahn hat ihren Betriebsbeginn in der Hauptsaison (26.12.-06.01. und 31.01.-26.02.2021) auf 8:00 Uhr vorverlegt.

Die Kurszeiten für alle Gruppenkurse sind wie folgt:

Skikursbeginn 09.30 Uhr / Unterrichtszeit 09:30 – 11:30 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr

ACHTUNG: verlängerte Mittagspause von 1,5 Stunden (11:30 – 13:00 Uhr)

Sammelplatz / Treffpunkt Kinderskikurse / Kinderland

Alle Skikursgruppen treffen sich 5 Min. vor Kursbeginn an den jeweiligen Einteilungsfahnen lt. dem angegebenen Level (z. B. K3). Am Sammelplatz sowie bei den jeweiligen Treffpunkten der Kindergruppen in unserem Kinderland bitten wir Dich, einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Während des Skiunterrichts im Kinderland bitten wir die Eltern, den Unterricht von der Ferne zu beobachten bzw. den Mindestabstand zur jeweiligen Kindergruppe einzuhalten.

Mittagsbetreuung

Um Dir, sowie unseren Mitarbeitern, auch in der Mittagspause den bestmöglichen Schutz bieten zu können, werden wir die Mittagsbetreuung in diesem Winter nicht anbieten. Durch den früheren Kursbeginn ergibt sich auch der Vorteil, dass Du früher als die meisten anderen Gäste, einen Platz im Restaurant bekommst und Du gemeinsam mit deiner Familie die verlängerte Mittagspause nutzen kannst. Gemeinsam um 13:00 Uhr starten wir dann wieder pünktlich zum Nachmittagskurs.

Online-Buchung Skikurse

Mehr denn je zuvor empfehlen wir Dir, deinen gewünschten Ski- und Snowboardkurs oder Privatunterricht bereits von zu Hause aus online zu buchen! Da wir aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl nur eine gewisse Anzahl an Teilnehmern für unsere Gruppen-Skikurse aufnehmen können, empfehlen wir dir schon im Voraus deinen Platz zu sichern!

Vor Ort können wir nicht garantieren, dass noch Plätze frei sein werden.

Durch die Online-Buchung sicherst Du dir nicht nur deinen Platz, sondern erhältst interessante Rabatte bei frühzeitiger Reservierung! Ein weiterer großer Vorteil der Online-Buchung ist, dass Du vor Ort nicht mehr zu uns in die Skischule kommen musst, um dir das Kursticket abzuholen. Zusammen mit der Buchungsbestätigung bekommst du einen Link für DEIN persönliches Kundenportal zugesandt.

Einfach und schnell die Registrierung abschließen und schon hast Du neben deinem elektronischen Kursticket noch weitere Features direkt bei dir am Handy! Somit kannst Du gleich mit der Gondelbahn ins Skigebiet fahren und Deinen Skilehrer am Sammelplatz an der Bergstation der Gondelbahn II treffen.

Privatunterricht / Privatkurse

Unsere Privatstunden waren schon immer eine tolle Möglichkeit die richtige Technik im Skifahren zu erlernen und zu verbessern. Zusätzlich wird beim Privatunterricht der Gruppenkontakt vermieden, was in der kommenden Saison sicherlich Thema sein wird. Daher zögere nicht und sichere Dir jetzt schon bequem von zu Hause aus deinen persönlichen Wunschlehrer!
Privatkurs Online buchbar unter sturm.skischool.shop
Unsere bestens geschulten Skilehrer/innen freuen sich jetzt schon wieder auf Dich!

Skirennen/BOBO Kinderolympiade und Siegerehrung

Unsere BOBO Kinderolympiade (Skirennen) findet wie gewohnt statt. Lediglich die Startzeiten werden wir auseinanderziehen, um Stau und Wartezeiten am Start- sowie im Zielbereich zu vermeiden. Die Siegerehrung findet gruppenintern im Freien statt und nicht wie gewohnt für alle Gruppen gemeinsam auf unserer Bobo’s Terrasse.

Veranstaltungen/Kinderanimation

Unsere Kinderanimation mit BOBO dem Pinguin im Freien findet täglich gruppenintern statt.

SHOP + SKIVERLEIH

Infos zum SHOP + SKIVERLEIH

Um größtmögliche Sicherheit für unsere Kunden und Mitarbeiter im Geschäft zu gewährleisten, haben wir an mehreren zentralen Stellen Desinfektionsspender aufgestellt. Außerdem bitten wir Sie im Shop und Skiverleih einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. An der Kassa und den Einstellpulten des Skiverleihs haben wir Plexiglasscheiben zum Schutz von Gästen und Mitarbeitern. Div. Einbahnregelungen in den Anstellbereichen sollen ebenfalls dazu beitragen einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen und den nötigen Abstand zu gewährleisten.
Auch beim Skiverleih bitten wir dich, von der online Buchung Gebrauch zu machen. Bei der Reservierung fallen für dich noch keine Kosten an, du bezahlst deine Ausrüstung erst nach der Abholung vor Ort wie bisher. Dadurch kannst du das reservierte Skimaterial bis zur Anreise kostenfrei stornieren, es fallen keine Stornogebühren an und es ist keine Stornoversicherung nötig.
Wer nicht online reserviert hat, kann ab dem kommenden Winter auch über sein Smartphone einchecken und ist somit NICHT auf die Check-in Terminals im Skiverleih angewiesen.

SKIDEPOT

Infos zum SKIDEPOT

Das Skidepot bleibt weiterhin eine tolle und bequeme Möglichkeit die Ausrüstung nicht mitnehmen zu müssen. Wir bitten und empfehlen dir die Komfort-Schränke im Skidepot „Almenwelt“ im Voraus online zu reservieren um die nötige Verfügbarkeit zu Gewährleisten. In unseren beiden Depots ist jedenfalls ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Unsere Skidepot-Schränke werden bei Gästewechsel gereinigt und selbstverständlich auch desinfiziert.

 

Wir haben uns einiges überlegt und diese Maßnahmen ergriffen, um unseren Gästen einen gewohnt schönen, sowie aber vor allem auch sicheren Urlaub bei uns in Lofer bieten zu können.
Bekanntlich ist Bewegung an der frischen Luft und Vitamin D tanken für unser Immunsystem unerlässlich!

Wir sind also trotz allem optimistisch und wünschen allen unseren Gästen einen wunderschönen Winterurlaub und ein grandioses Skierlebnis!
Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf die ersten Schwünge in herrlicher Winterlandschaft!
Alles Gute, viel Gesundheit und bis zum Winter!

 

Eure Familie Sturm und das gesamte Team!

Abstand

Generell ist Skifahren eine Outdoor-Sportart und die Ansteckungsgefahr wesentlich geringer als im Innenbereich.
Wir werden versuchen, den schützenden Abstand überall bestmöglich einzuhalten und alle persönlichen Kontaktpunkte zu minimieren.

Wir bitten Sie generell Rücksicht zu nehmen und appellieren an die Eigenverantwortung.

Mitarbeiter-Sicherheit

Für unsere Mitarbeiter geben wir alles in Bezug auf Sicherheit. Neben korrekten Einweisungen und Verhaltensregeln sorgen wir für gute Unterkunfts- und Arbeitsbedingungen und führen Tests nach System und bei geringstem Verdacht durch.

Mund- und Nasenschutz/ Händedesinfektion

In allen Indoor-Bereichen der Skischule + Intersport Sturm bitten wir unsere Gäste ab 6 Jahre, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. All unsere Mitarbeiter tragen einen Mund- und Nasenschutz.

Neben den herkömmlichen Mund-Nasen-Schutz-Masken gelten laut derzeitigem Stand auch Multifunktionstücher, Skimasken, Bandanas, Buffs, Schlauchschals, etc. als Mund-Nasen-Schutz. Wichtig ist, dass der Mund und die Nase komplett bedeckt sind.

Ebenso erwarten wir uns beim Betreten unserer Räumlichkeiten vom Händedesinfektionsständer Gebrauch zu machen. Alle Verkaufsstellen und Rezeptionen werden mit Desinfektionsständern ausgestattet.

Gäste mit Krankheitssymptomen

Es sollte als eine Selbstverständlichkeit angesehen werden, dass Gäste mit Krankheitssymptomen nicht am Skischulangebot teilnehmen können. Wir bitten Sie in diesem Punkt um Ihr Verständnis, nur so können wir uns alle gegenseitig schützen.

SCHUTZMASSNAHMEN FÜR EINEN SICHEREN WINTERURLAUB 20/21 DER BERGBAHNEN ALMENWELT LOFER

 Die Sicherheit und Gesundheit unserer MitarbeiterInnen und Gäste steht nach einem gut verlaufenden Sommerbetrieb an oberster Stelle. Befolgen wir ein paar Regeln, und es wird ein schöner Winterurlaub. Aus derzeitiger Sicht gehen wir von einem uneingeschränkten Skibetrieb aus. Es gelten die COVID-19 Vorgaben der Bundesregierung. Darauf aufbauend gelten für 2020/21 folgende Richtlinien, die laufend evaluiert werden:
(Stand: 1. September 2020)

Maßnahmen:

VERPFLICHTENDER MUND-NASENSCHUTZ (MNS)
  • Für die Beförderung in Skibussen, Kabinen - und Sesselbahnen gelten die Richtlinien https://www.bmk.gv.at/service/corona/faq/masken_oeffis.html des öffentlichen Verkehrs. Ein Tragen des Mund Nasenschutzes (MNS) ist verpflichtend.
  • Multifunktionstücher, Skimasken, Bandanas, Buffs oder Schlauchschals gelten als MNS und sind für den Wintersport optimal geeignet. Somit können die Kabinen- und Sesselbahnen entsprechend besetzt werden (beispielsweise: 8er Kabinenbahn mit 8 Personen).
  • An den Kassen und bei den Sportshops sind Multifunktionstücher (gilt als MNS) erhältlich. Almenwelt Lofer – Preis: 1€ pro Stück. Ausmaß: 50cm x 28cm – vielseitig verwendbar.
  • Alle MitarbeiterInnen der Bergbahnen, Restaurants, Skischulen und Sportshops mit direktem Gästekontakt tragen einen MNS.
REGELMÄSSIGE DESINFEKTION VON KABINEN
  • Die Seilbahnkabinen und WC Anlagen werden in regelmäßigen Abständen mittels Kaltvernebelungsgeräten desinfiziert. Der spezielle Kaltnebel wirft einen langanhaltenden, schwebefähigen Tröpfchennebel aus, welcher innerhalb kürzester Zeit 99,99% aller Viren, Bakterien und Sporen an den Oberflächen eliminiert. Der Wirkstoff hinterlässt keine Reste, ist ungiftig, pH-neutral, haut- und augenfreundlich sowie 100%ig biologisch abbaubar.
HYGIENEMASSNAHMEN
  • In geschlossenen Räumen wie bei Tal- und Bergstationen, Kassenbereich, Skiverleih, Shops, Skidepots und Bergrestaurants bitten wir Sie einen MNS zu tragen und einen Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter einzuhalten.
  • Es sind ausreichend Desinfektionsmittelspender bei Kabinenbahnen, Shops, Restaurants und öffentlichen WC’s aufgestellt.
  • Auf eine entsprechende Durchlüftung bei Kabinenbahnen ist zu achten bzw. ist gegeben.
  • Die MitarbeiterInnen der Almenwelt Lofer unterziehen sich regelmäßigen PCR Tests und werden bei Bedarf sofort getestet.
ANSTEHBEREICHE, BETRIEBSZEITEN UND BEFÖRDERUNGSKAPAZITÄT
  • Anstehbereiche werden so organisiert, dass ein entsprechender Abstand eingehalten werden kann. Hinweisschilder mit Vorsichtsmaßnahmen sind angebracht.
  • In den Ferienwochen wie Weihnachten/Sylvester sowie 4 Wochen im Februar ist der Betriebsbeginn auf 08.00 Uhr vorverlegt, um in der Früh eine Entzerrung der Stoßzeit zu erreichen. In den restlichen Wochen ist der Betriebsbeginn um 08.30 jeweils bis 16.00 Uhr.
  • Kontingentierungen von Skipässen: Besitzer von Mehrtages- und Saisonkarten werden jedenfalls transportiert. An Spitzentagen mit extrem hoher Frequenz ist beim Tageskartenverkauf eine Kontingentierung (Verkaufsstop) nicht ausgeschlossen.
RESTAURANTS IM SKIGEBIET UND APRES SKI
  • Der MNS ist vom und zum Tisch sowie im Free-Flow-Bereich und in den WC-Anlagen zu tragen.
  • An den Tischen selbst wird kein MNS benötigt. In allen Restaurants wird auf die gesetzlich vorgeschriebenen Tischabstände geachtet bzw. werden dementsprechende Trennvorrichtungen (z.B. Glasscheibe) installiert. Alle Tische werden nach jedem Gast frisch desinfiziert.
  • Die Schirmbars sind geöffnet und „Apres Ski“ sowie Öffnungszeit wird nach den Vorgaben der Regierung gehandhabt. Auf die Tischabstände wird auch hier geachtet.
WAS KÖNNEN SIE ALS GAST ZUR SICHERHEIT BEITRAGEN?
  • Tragen eines MNS bei den angeführten Situationen bzw. in geschlossenen Räumen
  • Mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen halten
  • Richtiges und regelmäßiges Händewaschen und desinfizieren
  • Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Auf Händeschütteln bei der Begrüßung verzichten
  • Bitte bleiben Sie bei Verdacht auf eine Infektion und auftretenden Symptomen zu Hause bzw. in Ihrer Unterkunft und rufen Sie die Gesundheitsnummer 1450 zur weiteren Vorgehensweise an (0 bis 24 Uhr).
  • Kontaktloses Bezahlen mit EC oder Kreditkarte an den Kassen und in den Restaurants/Gasthaus Schönblick und Loderbichl Kartenzahlung möglich/.Eigenverantwortung für Sie und Ihre Familie, denn mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie andere.

Wir sind sehr bemüht, Ihnen einen sicheren und erholsamen Winterurlaub zu bereiten. Auch mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst, andere Gäste und uns. Danke für Ihre Mithilfe!

Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini
Bambini